ELSA-Mitglieder haben durch das Student Trainee Exchange Programme (STEP) die Möglichkeit, im Ausland ein juristisches Praktikum in einer Anwaltskanzlei, einer Unternehmung, bei einer internationalen Organisation oder einer Behörde zu absolvieren. In der Regel arbeiten die Praktikanten gegen ein bescheidenes Entgelt, mit dem mindestens die Lebenskosten gedeckt werden sollten. In einzelnen Ländern kann es vorkommen, dass auch unbezahlte Stellen vermittelt werden.

STEP Gross